CQI Prozessmanagementsystem

CQI - Prozessmanagementsystem für die Automobilindustrie

CQI - Continuous Quality Improvement

Herausgeber der CQI-Prozessmanagementstandards ist die AIAG (Automotive Industry Action Group), ein Verband der nordamerikanischen Automobilindustrie mit Sitz in Detroit / Michigan / USA, welcher 1982 von Chrysler, Ford und GM gegründet wurde. Ziel ist ein weltweiter Qualitätsstandard für Spezialprozesse.

Sobald Sie direkt oder indirekt an einen der “big three” (Chrysler, Ford und GM) liefern, müssen Sie den CQI Standard für Ihren Spezialprozess nachweisen.

Des Weiteren muss der CQI Standard berücksichtigt werden, sobald es eine kundenspezifische Geschäftsgrundlage ist. in der IATF 16949:2016 wird der CQI Standard empfohlen, ist jedoch keine konkrete Forderung.

Zur Einführung der Prozessmanagementstandards stehen Auditfragelisten zur Verfügung. Das Audit erfolgt in Form einer jährlichen Selbstbewertung durch den Prozesseigner. Es erfolgt keine abschließende, offizielle Abnahme durch eine Zertifizierungsgesellschaft. Das Auditergebnis lebt und stirbt mit der Qualifikation des Auditors! m. milde consulting GmbH & Co. KG tätigt pro Jahr ca. 40 Audits in verschiedenen Prozessbereichen und trainiert sehr erfolgreich angehende Auditoren und Instandhalter.

Seit Ende 2021 leitet Markus Milde den Fachausschuss 25 „Qualitätssicherung in der Wärmebehandlung“ der AWT, welchem auch die CQI-9 Arbeitsgruppe untergeordnet ist. 

Des Weiteren ist Markus Milde auch stimmberechtigtes Mitglied bei der AIAG in der CQI-9 Working Group.

Nachstehende Spezialprozess-Standards werden seitens der AIAG zur Verfügung gestellt:

  • CQI-9 – Bewertung von Wärmebehandlungssystemen
  • CQI-11 – Bewertung von Systemen für galvanische Oberflächenbehandlungen
  • CQI-12 – Bewertung von Oberflächenbeschichtungssystemen
  • CQI-15 – Bewertung von Schweißprozessen
  • CQI-17 – Bewertung von Weich-Lötsystemen
  • CQI-23 – Bewertung von Kunststoff-Formprozessen
  • CQI-27 – Bewertung von Gußverfahren
  • CQI-29 – Bewertung von Hart-Lötsystemen

 

m. milde consulting GmbH & Co. KG ist Spezialist für die Einführung und Aufrechterhaltung dieser Prozessmanagementsysteme und ermöglicht somit eine passgenaue Umsetzung der Forderungen.

Partner- und Mitgliedschaften

AIAG

Automotive Industry
Action Group

AWT

Austausch. Wissen.
Technik.

Beratung. Anlagentechnik. Seminare.

Hier tagt die Zukunft

Leistungsumfang von m. milde - consulting GmbH & Co. KG:

  • Betriebsanalyse gemäß CQI Auditfragelisten / Prozesstabellen
  • Erstellung Maßnahmenkatalog
  • Maßnahmenumsetzung / -einführung
  • Durchführung von internen und externen Audits
  • Auditorentraining / Schulungen / Workshops (offene Seminare, Inhouse-Seminare oder online)
  • Aufrechterhaltung des Prozessmanagementsystems

m. milde consulting GmbH & Co. KG stellt Ihnen sofort Kompetenz zur Verfügung und hilft Ihnen, Ihre Betriebsziele sicher und zeitnahe zu erzielen.

m. milde consulting GmbH & Co. KG bietet Ihnen die Möglichkeit eines Rundum-Sorglos-Paketes. Vom ersten Selbstaudit bis zum funktionierenden Prozessmanagementsystem und anschließender Aufrechterhaltung. Alles aus einer Hand!

Empfehle uns weiter...

Wir sind auch auf...

m. milde
consulting GmbH & Co. KG

Rosmarinweg 37
D-44267 Dortmund-Holzen

Tel.: 02304 – 94 06 916
Mobil: 0172 – 202 22 28
Fax: 02304 – 47 19 214

info[@]mmilde.com
www.mmilde.com